Zum Hauptinhalt springen
Details
Lisa

Lisa

Rasse: American Stafford
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 2020
Haltung: Freigänger
Kennung: Hund 22/03

Hallo, ich bin Lisa und wie Maggie ein American Staffordshire Terrier.

Ich kam mit Maggie zusammen aus einer Sicherstellung ins Tierheim. Maggie und ich haben uns immer um unsere Babys geprügelt, deshalb haben wir sehr viel Narben.

Ich werde auf etwa 2 Jahre geschätzt und kenne und beherrsche alle Grundkommandos.

Die Menschen hier sagen, dass ich eine klare Führung brauche weil ich stur und dickköpfig und recht stürmisch sein soll. 

Dabei bin ich eben nur eine Frau, die sich gerne auch mal durchsetzen möchte.

Auch den Maulkorb finde ich total doof. Immer wieder muss ich Training mit dem blöden Ding machen. Ohne darf ich nicht auf die Straße.

An der Leine bin ich total gut auf der Straße, finde ich jedenfalls.
Aber da gehen die Meinungen auseinander. Ich finde, dass ich auf Kommando am Straßenrand sitzen bleibe und erst loslaufe, wenn man es mir sagt, reicht doch aus, oder???

Die Menschen hier sagen, ich muss noch konsequent trainiert werden, aber es wäre das Potenzial dazu da. Sie sagen, ich bin zu ungestüm und stur und steigere mich in Dinge rein, die ich nicht will (Thema Maulkorb).

Frechheit, wenn ihr mich fragt. Ich höre auf´s Wort, wenn ich das will.

Ich bin entwurmt, entfloht, gechipt und geimpft.

Kommt vorbei und lernt mich oder Maggie kennen.

Allerdings sind wegen meiner Rasse einige Auflagen zu erfüllen, bitte bedenkt das vorher. 
Ihr braucht einen Sachkundenachweis und andere Genehmigungen. Fragt gerne nach, die Menschen hier können euch das besser erklären.

Lisa

Im Tierheim seit: 12.01.2022
Notfalltier: Nein
Fundtier: Nein
Vermittelt: Nein