Zum Hauptinhalt springen
Bargeld, des Deutschen beliebtestes Zahlungsmittel?
21.06.2022

Das beliebteste Zahlungsmittel der Deutschen ist noch immer Bargeld. Das ist nichts Neues und die meisten von Ihnen wissen das sicherlich.

Auch wir bevorzugen Bargeld. Für uns hat das auch einen ganz einfach nachvollziehbaren Grund. Es fallen dabei keinerlei Gebühren an. Weder bei der Entgegennahme, noch bei der Einzahlung auf unser Konto. So kann der volle Betrag ohne Abzüge für unsere so wichtige Tierschutzarbeit eingesetzt werden. Bei der Anzahl von Zahlungen, die wir jährlich abwickeln, darf dieser Umstand nicht unberücksichtigt bleiben.

Bargeldloses zahlen nimmt zu

Doch gerade auch durch die Corona Pandemie nahm die bargeldlose Zahlung deutlich zu. Viele kleine Geschäfte, in denen in der Vergangenheit nur mit Bargeld gezahlt werden konnte, bieten heute diesen Service an. Immer mehr Menschen setzen diese Zahlungsmöglichkeit als Selbstverständlichkeit voraus, selbst wenn sie sie dann doch nicht nutzen. Zusätzlich ist absehbar, dass bargeldloses Bezahlen in Zukunft noch wesentlich mehr an Akzeptanz gewinnen wird.

Deshalb haben auch wir uns entschieden diesem Trend Rechnung zu tragen und uns auch hier zukunftsorientiert aufzustellen. Ab sofort ist es nun auch im Tierheim möglich ohne Bargeld zu zahlen. Das einzige, was Sie dafür benötigen, sind Ihre EC-Karte und die Pin.